TelemedizinFAQBannerArtikel

Telemedizinische Videoberatung
Häufige Fragen
Banner

Häufige Fragen zur telemedizinischen Videoberatung

Wer kann diesen Service in Anspruch nehmen?

Der telemedizinische Service ist ein Angebot der 1health GmbH und steht allen Kundinnen und Kunden der Merkur Versicherung bis zum 30. Juni 2021 kostenlos zur Verfügung. Sie müssen lediglich im Merkur Kundenportal registriert sein, um auf die Seite unseres Kooperationspartners 1health zu gelangen.

Bei welchen Ärzten kann ich einen Termin vereinbaren?

Die Auswahl der Ärzte finden Sie hier.

Wer ist der Anbieter der telemedizinischen Services?

Der telemedizinische Service wird von der 1health GmbH angeboten. Es bestehen keine Verträge zwischen der Merkur Versicherung und den teilnehmenden Ärzten. Die Ärzte werden von unserem Kooperationspartner 1health GmbH ausgewählt.

Wer ist Latido?

Die Latido Health Tech GmbH stellt für unseren Kooperationspartner 1health GmbH jene Buchungsplattform zur Verfügung, die die Online Terminvereinbarung und Inanspruchnahme der telemedizinischen Services ermöglicht.

Werden von der Merkur Versicherung Daten weitergegeben?

Wenn Sie einen Termin auswählen, werden Sie automatisch an Latido weitergeleitet. Die Merkur sendet die notwendigen Daten aus dem Kundenportal zur Registrierung auf Ihr Gerät. Erst, wenn Sie den Account bei Latido erstellen, verlassen die Daten Ihr Gerät und werden von Latido erhoben und verarbeitet.

Erhält die Merkur Versicherung Gesundheitsdaten von 1health bzw. dem Arzt?

Nein.
Wir erhalten lediglich nach Beanspruchung der Leistung Ihre Kundennummer mit der Information, dass die Leistung von Ihnen in Anspruch genommen wurde, damit wir direkt die Rechnung mit 1health begleichen können.

Ich habe Symptome einer Coronainfektion, was soll ich tun?

Wenn Sie befürchten, an Corona erkrankt zu sein, wenden Sie sich in Abstimmung mit den Behörden bitte an die Gesundheitshotline 1450.